EIZO RadiForce RX350

Die Auflösung von 3 Megapixeln und die hohe Helligkeit des RadiForce RX350 sind ideal für eine präzise Anzeige von radiologischen Aufnahmen. Graustufenbilder, insbesondere von Thorax und Feinstrukturen, sowie Farbbilder aus 3D-Rekonstruktionen und die Kombinierung verschiedener bildgebenden Verfahren, profitieren von der hohen Bildqualität.

Bei der Bildschärfe glänzt der RX350 mit einer neuen Funktion zur Unschärfereduzierung. LCD-Panels mit hoher Helligkeit tendieren durch Überstrahlen zu einer unschärferen Bildwiedergabe, als sie im Vergleich zur akquirierten Aufnahme möglich wäre. EIZO bietet deshalb eine in der Monitor-Hardware verankerte Unschärfereduzierung. Sie holt detaillierte Konturen, die durch Entspiegelung und Bildhelligkeit beeinträchtigt sind, zurück auf den Schirm. Die Bildwiedergabe erfolgt mit maximaler Klarheit.

Die schmalen, schwarzen vorderen Gehäuserahmen sind ideal für die Nutzung in dunkler Umgebung. Sie erleichtern den konzentrierten Blick auf die Anzeige, während der weiße seitliche Rahmen des Monitors eine frische, saubere Ästhetik präsentiert. So zeigt der RX350 ein ideales Design für das Diagnoseumfeld.

Die mühelose Qualitätsicherung des RX350 geht mit der präzisen Kalibrierung von Weißpunkt und Tonwertcharakteristik mit Hilfe des integrierten Sensors einher. Er befindet sich bei Ruhezustand unter dem Gehäuserahmen und fährt bei der Messung auf die Anzeigefläche aus, ohne die radiologische Bildwiedergabe zu stören. Der integrierte Sensor kann bei der Kalibrierung mit RadiCS genutzt werden. Auch eine völlig eigenständige, automatisierte Selbstkalibrierung ist mit dem integrierten Sensor möglich. Das spart Zeitaufwand und Kosten.

Problemlose Mehrschirmlösung: Durch Signal-Ein- und -Ausgang am Monitor können mehrere RX350 via DisplayPort-Schnittstelle verkettet werden. Dadurch können Mehrschirmlösungen ohne lästige und übermäßige Verkabelung sehr leicht realisiert werden.

Design und Technologie bieten sowohl ergonomischen Komfort als auch einzigartige Bildpräzision für den Einsatz in der modernen Radiologie. Die Abbildungseigenschaften, insbesondere Helligkeit und Kontrast, sind für die Einrichtung von DIN 6868-157-konformen Bildwiedergabesystemen geeignet. EIZO gewährt einen 5-jährigen Vor-Ort-Austauschservice und liefert den RadiForce RX350 in Europa ab sofort aus.


Downloads
  • Icon-PDF
    Pressemeldung RX350

    PDF | 61 KB
    Download
  • ZIP
    Pressebild RX350

    ZIP | 1.6 MB
    Download

Über EIZO

EIZO (TSE: 6737) ist ein führendes japanisches Technologieunternehmen, das sich als Hersteller von High-End-Monitoren einen Namen gemacht hat. Der Name "EIZO" ist eine Anspielung auf das japanische Wort für "Bild". Das Unternehmen EIZO vereint Hardware- und Software-Technologien mit Beratungsservices, Web-Hosting und weiteren Dienstleistungen, um seine Kunden aus Handel, Kreativwirtschaft, Gaming-Industrie, Medizin, Schifffahrt, Flugverkehrskontrolle und anderen Branchen dabei zu unterstützen, ihre Arbeit bequemer, effizienter und kreativer zu gestalten. EIZO hat seinen Hauptfirmensitz in Hakusan, Japan, und unterhält Forschungs- und Entwicklungsabteilungen sowie Fertigungsstätten in Japan, China, Deutschland und den USA sowie Vertretungen in über 80 Ländern weltweit.