FDF4627W-IP mit VAPIX Unterstützung

Die IP-Decoder-Monitore DuraVision FDF2304WIP (23 Zoll) und DuraVision FDF4627WIP (46 Zoll) unterstützen ab sofort das VAPIX-Protokoll von Axis Communications.

Die beiden Monitore der DuraVision-Produktlinie wurden speziell für den Sicherheits- und Überwachungsbereich entwickelt. Das neu unterstützte VAPIX-Protokoll verbessert die Kompatibilität mit IP-Kameras von Axis, sodass eine größere Bandbreite von Kameras genutzt werden kann. Hinzu kommen neue Funktionen wie beispielsweise die Anzeige von Kamerabildern im Korridorformat (3 Bildschirmausschnitte).

EIZO arbeitet eng mit führenden Kameraherstellern zusammen. Die Unterstützung wichtiger Übertragungsprotokolle für eine zunehmende Anzahl von Kameras gewährleistet eine zuverlässige und effiziente Nutzung der IP-Decoder-Monitore von EIZO in integrierten Sicherheits- und Überwachungssystemen.

VAPIX wird von IP-Monitoren ab Softwareversion 4.1000 unterstützt.


Downloads
  • Icon-PDF
    Pressemeldung - VAPIX Support

    PDF | 53 KB
  • ZIP
    Pressebild - VAPIX Support

    ZIP | 828 KB

Über EIZO

EIZO (TSE: 6737) ist ein führendes japanisches Technologieunternehmen, das sich als Hersteller von High-End-Monitoren einen Namen gemacht hat. Der Name "EIZO" ist eine Anspielung auf das japanische Wort für "Bild". Das Unternehmen EIZO vereint Hardware- und Software-Technologien mit Beratungsservices, Web-Hosting und weiteren Dienstleistungen, um seine Kunden aus Handel, Kreativwirtschaft, Gaming-Industrie, Medizin, Schifffahrt, Flugverkehrskontrolle und anderen Branchen dabei zu unterstützen, ihre Arbeit bequemer, effizienter und kreativer zu gestalten. EIZO hat seinen Hauptfirmensitz in Hakusan, Japan, und unterhält Forschungs- und Entwicklungsabteilungen sowie Fertigungsstätten in Japan, China, Deutschland und den USA sowie Vertretungen in über 80 Ländern weltweit.