Equipment-Upgrade

Damit die Organisation ihren Mitgliedern stets den besten Service bieten kann, überprüft das Managementteam regelmäßig die gesamte Büroausstattung. Die letzte Überprüfung fand zeitgleich mit dem Erneuerungszyklus der Monitore der RAA statt. In diesem Rahmen wurden die besten Optionen analysiert.

Michael Staats, Manager – Technology Support, erläutert: „Ich hatte bereits mit EIZO Europe zusammengearbeitet. Also kontaktierte ich das Team von EIZO in Ozeanien, um über unsere Möglichkeiten zu sprechen. Im Hinblick auf eine optimale Ressourcenzuteilung entschieden wir uns, mehr als 800 EIZO FlexScan-Monitore zu installieren.“

Verschiedene Monitore für vielfältige Anforderungen

Für alle Mitarbeiter der RAA – einschließlich der Remote-Mitarbeiter – wurde standardmäßig der 24-Zoll-Monitor EV2460 installiert. Mit ihrem ansprechenden Design und ihrer kompakten Größe ergänzen die Monitore den hochmodernen Arbeitsplatz optimal – egal ob im Büro oder zu Hause.

Für Mitarbeiter, die für Überwachung und Verkehr zuständig sind, wurden FlexScan EV2785 bereitgestellt.

Die 32-Zoll-Monitore EV3285 mit ihrer größeren Bildschirmfläche sind ideal für das Design- und Produktionsteam, dessen Mitarbeiter viele Details auf ihren Monitoren sehen müssen. Zudem können sie auf den großen Monitoren an mehreren Projekten gleichzeitig arbeiten, ohne zwischen mehreren Fenstern zu wechseln.

EIZO Case Study Royal Automobile Association
EIZO Case Study Royal Automobile Association

Nachhaltigkeit ist an der Tagesordnung

Nachhaltigkeit ist der RAA wichtig und wird durch verschiedene Richtlinien und Verfahren sorgfältig gesteuert.

„Der Hauptgrund, aus dem ich EIZO vorgeschlagen habe, war die Tatsache, dass das Unternehmen auf der internen Nachhaltigkeitsliste der Triodos Bank steht. Damit ein Unternehmen es auf diese Liste schafft, muss es sehr strenge Vorgaben erfüllen. Faktoren wie Nulltoleranz gegenüber Kinderarbeit, konfliktfreie Materialien und klimaneutrale Produktionsprozesse stehen ganz oben auf der Liste. EIZO erfüllt all diese Voraussetzungen“, so Michael Staats.

Wertorientierte Kultur

Seit ihrer Gründung hatte der Nutzen für ihre Mitglieder für die RAA höchste Priorität.

„Um weiterhin einen Mehrwert zu bieten, müssen wir als Organisation sicherstellen, dass unsere Entscheidungen einen deutlichen ROI (Return on Investment) generieren. Monitore von EIZO sind bekannt für ihre lange Lebensdauer und vorteilhaften Garantiebedingungen. Deshalb ist uns die Entscheidung leichtgefallen“, so Michael.

„Ich kann mit Zuversicht sagen, dass unsere Entscheidung für EIZO FlexScan-Monitore im Einklang mit unseren Richtlinien in Bezug auf einen langfristigen ROI steht. Denn in puncto Preis, Bildqualität, Energieeffizienz, Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit lassen sie keine Wünsche offen.“

EIZO FlexScan überzeugt in allen Bereichen

Langfristiger ROI

„Wie bereits erwähnt, orientieren sich unsere Entscheidungen bei der RAA am langfristigen ROI. Die fünfjährige Garantie von EIZO spielt dabei eine wichtige Rolle. Die meisten Monitore bieten nichts Vergleichbares. Bei unseren früheren Monitoren ist die Garantie nach einem oder zwei Jahren abgelaufen. Deshalb mussten wir zu Wartungszwecken Monitore auf Lager haben, was die Gemeinkosten in die Höhe treibt.

Wir haben uns nicht nur auf Basis der anfänglichen Investition für EIZO entschieden, sondern auch aufgrund der Kosten für Energieverbrauch und Reparaturen.“

Bildqualität

Trotz der großen Vielfalt an Benutzern innerhalb der RAA gibt es eine gemeinsame Erwartung: Details sollen klar wiedergegeben werden. Die FlexScan-Monitore bieten verschiedene Optionen, um die Helligkeit anzupassen, blaue Lichtanteile zu reduzieren usw. „Die FlexScan-Monitore liefern ein stabiles und angenehmes Bild. Es gibt keine Unschärfe, keine Helligkeitsschwankungen und kein Flimmern. Und die Einstellungen an unsere Anforderungen anzupassen, ist ein Kinderspiel.“

Energieeffizienz

Wenn es um Gemeinkosten geht, wird der Energieverbrauch von Computermonitoren oft nicht berücksichtigt. Die Energiesparmöglichkeiten der EIZO FlexScan-Serie trägt nachweislich zu einer erheblichen Reduzierung der Gemeinkosten bei.

Ergonomisches Design

Michael kommentiert das Gesamtkonzept der FlexScan-Monitore: „Eines der Features, die uns absolut überzeugen, ist der Einstellbereich der Monitorhöhe. Sie können nicht nur sehr hoch eingestellt werden, sondern auch fast bis zur Tischoberfläche heruntergeschoben werden. Das hilft unseren Mitarbeitern, die mit zwei Monitoren arbeiten, da sie die Monitore problemlos auf die gleiche Höhe einstellen können.“

„Zudem ist der Monitorrahmen sehr schmal. Das spart nicht nur Platz – es gibt auch kaum eine Lücke zwischen zwei Bildschirmen, was die Navigation über beide Geräte vereinfacht.“

Unkomplizierte Konnektivität unterstützt die gemeinsame Nutzung von Schreibtischen und Arbeitsplätzen in den Abteilungen der RAA.

Konzentriertes Arbeiten für längere Zeit

Michael bestätigt das Feedback seiner Kollegen: „Die Monitore von EIZO kommen sehr gut an. Einige Mitarbeiter merken sogar, dass sie am Ende ihres Arbeitstages weniger müde sind. Und das war, bevor wir ihnen von den Features zur Reduzierung der Augenmüdigkeit erzählt haben!“

Durch die flimmerfreien Monitore der FlexScan-Reihe sowie die Möglichkeit, die Helligkeit gemäß der Umgebung einzustellen (per Auto-EcoView-Funktion), können Mitarbeiter sich länger konzentrieren, ohne dass die Augen ermüden – ideale Voraussetzungen, um die Produktivität zu optimieren.

Vertriebsunterstützung für strategischen Rollout mit minimalen Unterbrechungen

Erneuerungen der Infrastruktur sind oft mit Engpässen verbunden, die wiederum zu Unterbrechungen der Betriebsabläufe führen.

„Wir waren im Hinblick auf die Lieferzeiten in engem Kontakt mit EIZO und haben den ersten Rollout für die darauffolgenden zwei Wochen geplant. Dafür haben wir unsere eigenen Mitarbeiter eingesetzt. Kürzlich haben wir eine neue Lieferung bekommen (ca. 140 Geräte), und einer unserer Partner übernimmt die Installation, da wir das gesamte Schreibtisch-Setup für einen bestimmten Bereich überarbeiten.

Dank unserer engen Zusammenarbeit mit EIZO und deren Eigeninitiative waren wir immer auf dem Laufenden, was potenzielle Verzögerungen aufgrund von COVID oder Hafenstreiks angehen.“

Michael fasst seine Erfahrung mit EIZO folgendermaßen zusammen: „Wir sind äußerst zufrieden mit unseren FlexScan-Monitoren und der allgemeinen Abwicklung der Installation. Das EIZO-Team ist ein optimaler Geschäftspartner.“

Folgende Monitore wurden basierend auf den Anforderungen der Abteilungen installiert:

EV2785-BK EcoView-Serie
EV2785-BK FlexScan

Mit einer 4K-Ultra-HD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten und einer Pixeldichte von 163 ppi bietet der EV2785 eine hervorragende Darstellungsqualität und gestochen scharfe Bilder und Texte.

  • 68,5 cm (27 Zoll)
  • 3840 x 2160 (4K UHD)
  • IPS
  • USB-C (DisplayPort Alt Mode, HDCP 1.3), DisplayPort (HDCP 1.3), 2x HDMI (HDCP 2.2/1.4; 4K @ 60Hz)
  • Format 16:9
1025,00 EUR
UVP inkl. 19 % MwSt.
  • 68,5 cm (27 Zoll)
  • 3840 x 2160 (4K UHD)
  • IPS
  • USB-C (DisplayPort Alt Mode, HDCP 1.3), DisplayPort (HDCP 1.3), 2x HDMI (HDCP 2.2/1.4; 4K @ 60Hz)
  • Format 16:9
EV3285-BK EcoView-Serie
EV3285-BK FlexScan

Dank vierfacher Full-HD-Auflösung ist der EV3285 bestens für professionelle Anwendungen geeignet. Ein USB-C-Anschluss garantiert schnellste Datenübertragung und lädt Endgeräte wie Tablets oder Notebooks.

  • 80 cm (31,5 Zoll)
  • 3840 x 2160 (4K UHD)
  • IPS
  • USB-C (DisplayPort Alt Mode, HDCP 1.3), DisplayPort (HDCP 1.3), 2x HDMI (HDCP 2.2/1.4; 4K @ 60Hz)
  • Format 16:9
1510,00 EUR
UVP inkl. 19 % MwSt.
  • 80 cm (31,5 Zoll)
  • 3840 x 2160 (4K UHD)
  • IPS
  • USB-C (DisplayPort Alt Mode, HDCP 1.3), DisplayPort (HDCP 1.3), 2x HDMI (HDCP 2.2/1.4; 4K @ 60Hz)
  • Format 16:9
EV2460-BK EcoView-Serie
EV2460-BK FlexScan

Energiesparend, ergonomisch, zuverlässig: der EV2460. Seine DisplayPort-, HDMI-, DVI-D- und D-Sub-Eingänge sowie vier USB-Downstream-Ports bieten größte Anschlussvielfalt.

  • 60,5 cm (23,8 Zoll)
  • 1920 x 1080 (Full HD)
  • IPS
  • DisplayPort, DVI-D, HDMI, D-Sub
  • Format 16:9
328,00 EUR
UVP inkl. 19 % MwSt.
  • 60,5 cm (23,8 Zoll)
  • 1920 x 1080 (Full HD)
  • IPS
  • DisplayPort, DVI-D, HDMI, D-Sub
  • Format 16:9