1. Was ist Thunderbolt 3?

Jüngere Modelle von MacBook Pro (bspw. late 2016) sind nicht mehr mit dem Thunderbolt 2-Anschluss, sondern mit dem Thunderbolt 3-Anschluss ausgestattet.
Dieser Port ist mit  USB-C kompatibel, das heißt, er vereint Datenübertragung, Videoausgabe und Aufladen in einem einzigen Anschluss.
Vorhandene Geräte lassen sich einfach mithilfe eines passenden DisplayPort zu USB-C-Kabels oder Adapters anschließen. Allerdings hilft es nicht, erst einen Adapter von Thunderbolt 3 auf Thunderbolt 2 zu verwenden um dann dort ein DisplayPort-Kabel anzuschließen.

2. Geprüfte Geräte

Mac

Apple MacBook Pro (Retina, 13 Zoll, late 2016)

  • Grafikchip: Intel Iris Graphics 540
  • Thunderbolt 3-Ausgang (2 Anschlüsse)
  • Ohne Touch Bar
  • OS: macOS Sierra (10.12.1)

Kabel und Adapter

  • Thunderbolt 3-auf-Thunderbolt 2-Adapter von Apple
  • Kabel PM200 von EIZO (mit DisplayPort-Stecker zu Mini-DisplayPort-Stecker)
  • USB-C-auf-DisplayPort-Kabel von j5 create und Startech

3. Ergebnisse der Prüfung

  • Der Thunderbolt 3-auf-Thunderbolt 2-Adapter von Apple unterstützt keine DisplayPort-Geräte. Das heißt eine Anzeige auf einem EIZO-Monitor unter Verwendung des Thunderbolt 3-auf-Thunderbolt 2-Adapters und PM200-Kabels ist nicht möglich.
  • Die Anzeige auf einem EIZO-Monitor ist mithilfe eines USB-C-DisplayPort-Kabels von Drittanbietern möglich, deshalb empfehlen wir, ein solches Kabel zu verwenden.
  • Auch die Dual-Screen-Funktion mit 4K-Monitoren ist verfügbar, wenn ein USB-C-DisplayPort-Kabel von einem Drittanbieter verwendet wird.
  • Wenn Sie ColorNavigator zur Kalibrierung von ColorEdge-Schirmen verwenden möchten, benötigen Sie einen USB-C- zu USB-B-Adapter.
Kategorie Produkt Eingänge USB Type-C - DL-DVI cable DisplayPort 1, 2 HDMI
Thunderbolt 3 - Thunderbolt 2 Adapter (PM200 Kabel) USB-C-DisplayPort-Kabel
FlexScan EV3237 DVI-D x 1, DisplayPort x 1, HDMI x 1 Nein 3 Nein Ja (Nicht bewertet)
EV2730Q DVI-D x 1、DisplayPort x 1 Nein 4 Nein Ja -
EV2450 DVI-D x 1, DisplayPort x 1, HDMI x 1, D-Sub x 1 (Nicht bewertet) Nein Ja (Nicht bewertet)
ColorEdge CG318-4K DisplayPort x 2, HDMI x 2 - Nein Ja (4096 x 2160 / 60Hz) (Nicht bewertet)
CG248-4K DisplayPort x 2, HDMI x 2 - Nein Ja (3840 x 2160 / 60Hz) (Nicht bewertet)
CG277 DVI-D x 1, DisplayPort x 1, HDMI x 1 Nein 5 Nein Ja (Nicht bewertet)
CG2730 DVI-D x 1, DisplayPort x 1, HDMI x 1 Nein 5 Nein Ja (Nicht bewertet)
CG276 DVI-D x 1, DisplayPort x 1, HDMI x 1 Nein 5 Nein Ja (Nicht bewertet)
CG301W DVI-D x 2 Nein 3,6 - - -
CG241W DVI-D x 2 Ja - - -
RadiForce RX660 DVI-D x 1, DisplayPort x 2 Nein 3 Nein Ja -
RX350 DVI-D x 1, DisplayPort x 1 Nein 3 Nein Ja

1 Einstellung der DisplayPort-Version ist Default.
2 DisplayPort-Kompatibilität ist eingeschaltet.
3 Bildschirm mit nativer Auflösung ist nicht verfügbar.
4 Bildwiederholrate in <= 30 Hz
5 Bei Single-Link-Verbindung ist die Bildwiederholrate <= 30 Hz.
6 Bildschirmflimmern tritt auf.

Hinweis

Diese Informationen beruhen auf unseren intern durchgeführten Tests. Wir übernehmen keine Garantie für die Kompatibilität in einzelnen Benutzerumgebungen.