A. Druckeinstellungen mit dem Druckertreiber konfigurieren

(1) Wählen Sie im Dropdownmenü [Printer] / [Drucker] den gewünschten Drucker.

Schritt 1: Drucker auswählen

(2) Wählen Sie im gleichen Fenster im dritten Dropdownmenü von oben die Option [Print Settings] / [Druckereinstellungen].

Schritt 2: Druckereinstellungen wählen

(3) Wählen Sie im Dropdownmenü [Media Type] / [Medientyp] Ihr Papier. Unter [Mode] / [Modus] muss [Automatic] / [Automatisch] aktiviert sein. Klicken Sie zum Starten des Druckvorgangs auf [Print] / [Drucken].

Schritt 3: Druckeinstellungen vornehmen
Schritt 3a: Dropdown „Mode“

B. Druckeinstellungen mit dem Farbmanagementsystem von Adobe Photoshop konfigurieren

(1) Wählen Sie im Dropdownmenü [Printer] / [Drucker] Ihren Drucker.

Schritt 1: Drucker auswählen

(2) Wählen Sie im gleichen Fenster im dritten Dropdownmenü von oben [Print Settings] / [Druckereinstellungen].

Schritt 2: Druckeinstellungen vornehmen

(3) Wählen Sie im Dropdownmenü [Media Type] / [Medientyp] das verwendete Papier. Unter [Mode] / [Modus] muss [Automatic] / [Automatisch] aktiviert sein. Klicken Sie zum Starten des Druckvorgangs auf [Print] / [Drucken].

Schritt 3: Medientyp und Modus auswählen

(4) Wählen Sie [Off (No Color Adjustment)] / [Keine Farbverwaltung]. Klicken Sie zum Starten des Druckvorgangs auf [Print] / [Drucken].

Schritt 4: Farbverwaltung deaktivieren und Druck starten

Themenübersicht

Überblick, wie sich das Umgebungslicht auf gedruckte Fotos auswirkt und wie Sie das Umgebungslicht anpassen sollten.

Zum Artikel

Anpassen des Monitors an die Lichtsituation

Zum Artikel

Die korrekte Konfiguration der Anzeigeeinstellungen und der Retuschiersoftware, am Beispiel Adobe Photoshop

Zum Artikel

Druckeinstellungen mit dem Druckertreiber oder dem Farbmanagementsystem von Adobe Photoshop konfigurieren

Zum Artikel

Anleitungen Druckeinstellungen mit dem Druckertreiber oder dem Farbmanagementsystem von Adobe Photoshop konfigurieren

Zum Artikel