QS-Lösung aus einer Hand
QS-Lösung aus einer Hand

Mit dem RadiCS-Softwarepaket zur Sicherung der Bildqualität können Sie eine Kalibrierung gemäß DICOM-Standard vornehmen. RadiCS korrigiert Helligkeit und Graustufen des Monitors.

Lange Lebensdauer
Lange Lebensdauer

Alle Monitore sind mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, die sich durch eine wesentlich längere Lebensdauer als herkömmliche CCFL-Röhren auszeichnet.

Gleichmäßige Darstellung
Gleichmäßige Darstellung

Die DUE-Funktion (Digital Uniformity Equilizer) gleicht Helligkeits- und Chrominanzunterschiede in verschiedenen Bildschirmbereichen aus, um eine besonders gleichmäßige Bildwiedergabe zu ermöglichen.

Präzise Bildschirmdarstellung
Präzise Bildschirmdarstellung

Die von EIZO patentierte Driftkorrektur sorgt für eine rasche Stabilisierung der Helligkeit nach dem Einschalten oder Aktivieren des Monitors aus dem Energiesparmodus.

Dauerhaft zuverlässige Helligkeit
Dauerhaft zuverlässige Helligkeit

EIZO ist von der Qualität seiner Produkte überzeugt. Deshalb deckt die Garantie der Monitore auch die Helligkeitsstabilität ab. (Alle Modelle außer MX-Serie)

Mühelose Sicherung der Bildqualität
Mühelose Sicherung der Bildqualität

Der in den Rahmen integrierte Frontsensor (IFS) misst Helligkeit und Graustufen und kalibriert den Monitor gemäß dem DICOM-Standard. Der Sensor arbeitet automatisch und ermöglicht damit eine bequeme Kalibrierung.

Strom sparen bei Abwesenheit
Strom sparen bei Abwesenheit

Ein Präsenzsensor versetzt den Monitor in den Energiesparmodus, wenn sich niemand vor dem Bildschirm befindet. Bei Rückkehr wechselt er wieder in den normalen Modus.

(nicht bei allen Monitoren verfügbar)

Ergonomische Bildschirmposition
Ergonomische Bildschirmposition

Der äußerst flexible Standfuß von EIZO kann geneigt, gedreht und in der Höhe verstellt werden und sorgt so für eine optimale Arbeitsplatzergonomie.

Optimale Bildqualität aus jedem Betrachtungswinkel
Optimale Bildqualität aus jedem Betrachtungswinkel

Dank des weiten Blickwinkels weisen Bilder auch bei seitlicher Betrachtung nur minimale Farbabweichungen auf. Daher können mehrere Personen gleichzeitig auf den Monitor blicken.

»Absolut perfekt, gefällt mir sehr. Ich denke, dass dies den Standard für alle anderen Unternehmen setzt.«

Dr. László Tabár, MD, FACR (Hon.)

Mehr erfahren

»Ergonomisch gesehen ist das System ein Quantensprung.«

Dr. med. Christian Kugler, Chefarzt der Thoraxchirurgie in Großhansdorf

Mehr erfahren